Das Phänomen

Die heutige Definition von Duden, Technik und Wissenschaft:
Was in seiner Erscheinungsform auffällt, einzigartig und ungewöhnlich ist, in bewunderungswürdige und Erstaunen erregender Weise einzigartig.

Philosophische Anschauung:
Nach der die Gegenstände nur so erkannt werden können, wie sie uns erscheinen, nicht wie sie an sich sind.

Die heutige Definition von Pen-Yang

Nach der Philosophie von Heß & Volk:
Ein für das Leben und in der richtigen natürlichen Polarisation sich darstellendes Universalgesetz. Mit den grobstofflichen und nur technischen Messmethoden nicht messbar. Über einen lebenden Indikator - Mensch, Pflanze, Tier können diese Gesetze beim Messen sichtbar gemacht werden.


Aufklärung und Information

Haben sie das schon gewusst?

Im Jahr 2012 hat die Technik das volle digitale Zeitalter eingeleitet.

Beim Radio und beim Fernsehen wird alles auf digital umgerüstet und viele technischen Geräte gehen nur mit digitaler Funktion und drahtlos (Funk)

Wenn man die Welt so stark mit digitaler Informationsenergie verändert hat; warum wurden dann nicht gleichzeitig langjährige Versuche durchgeführt, ob die Natur und der Mensch durch die digitale Technik nicht auch gesundheitlich beeinflusst werden kann?

Oder reichen die Grenzwerte aus, die von Menschen für die Menschen festgelegt wurden?

Zeit

Fragen über Fragen

Rein technische Messungen sind biologisch nicht relevant. Es sollten auch Messungen am lebenden Menschen mit herangezogen werden.

Bei der Technologie und der Biologie gibt es gleichermaßen die Polarität oder die Dualität. Diese lautet nach dem Duden:

Auf dem Vorhandensein zweier Pole beruhende Gegensätzlichkeit bei wesenhafter Zusammengehörigkeit.

Sollten Sie den ganzheitlichen rettenden Strohhalm suchen, so lesen Sie bitte weiter.

Einige Beispiele:

Kalt und warm, Tag und Nacht, Mann und Frau, Gesundheit oder Krankheit, positiv oder negativ, plus oder minus, gut oder böse, linksdrehend oder rechtsdrehend. Der Magnet hat eine anziehende und eine abstoßende Seite, die Rechtspolarisation oder die Linkspolarisation, usw.

Die technischen analogen stufenlosen Systeme wurden abgeschaltet. Darauf waren die menschlichen Regelsysteme eingestellt, und jetzt muss eine schnelle Umstellung auf die neuen digitalen Systeme erfolgen.

Können sich die menschlichen Regelsysteme und die Natur sich so schnell auf die technischen linkspolarisierten digitalen Systeme und Signale einstellen und sie verkraften?

Fragen über Fragen

Da die Technik und die Lebewesen ohne elektromagnetische, elektrische und magnetische Wellen nicht funktionieren können, müssen wir immer mehr auf die Ganzheitlichkeit in unserem Leben achten.

Hier spielt die Rechtspolarisation und die Linkspolarisation eine entscheidende Rolle im Leben.

Wenn es auch noch keine anerkannten Messgeräte hierfür gibt, so sollte die Technik diese Geräte schnell entwickeln und für die Allgemeinheit herstellen. Doch dies ist nicht im Interesse der Großindustrie.

«StartZurück12WeiterEnde»