Wasser - mehr als H2O

Wussten Sie eigentlich schon ... ?

Das Wasser ist bei 37° C am flüssigsten und auch am labilsten in seinen Eigenschaften - Temperatur des Menschen beachten.

Dass die größte Dichte von Wasser nicht, wie zu erwarten wäre, bei seinem Gefrierpunkt, also bei 0° C liegt, sondern bei plus 4° C.

Dass sich normalerweise die Temperatur eines Stoffes erhöht, wenn dieser unter Druck gesetzt wird, die Temperatur von Wasser bei beliebig hohem Druck jedoch nicht über 35,6° C steigt.

Dass Wasser nach den physikalischen Gesetzmäßigkeiten im Normalfall eigentlich fest sein müsste und nicht flüssig.

Dass Wasser nach den Gesetzen der Physik bereits bei minus 46° C zu Kochen anfangen müsste, nicht erst bei plus 100° C.

Sich fast alle Substanzen ausdehnen, wenn man sie erhitzt (Quecksilber), nicht jedoch Wasser, das zu schrumpfen beginnt und vom Volumen her kleiner wird, je mehr es aufnimmt.

Dass umgekehrt Substanzen beim Abkühlen von Volumen her kleiner werden (schrumpfen), nicht jedoch Wasser, je mehr Wärme wir herausziehen, umso mehr dehnt es sich aus.

Dass Eis schwerer als Wasser sein und unter gehen müsste, durch seine spezifische Dichte und der sich bildenden Hohlräume leichter wird und schwimmt. Eis ist nur magnetisch.

Dass unsere Vorfahren ihre Kultstätten in der Nähe von rechtspolarisierten Quellen, Brunnen oder Gewässern errichtet haben.

Beim heiligen Sakrament der Taufe werden dem neuen Erdenbürge durch die Berührung mit dem Wasser die Kraft und die geistige Energie zum Leben aus der hand Gottes vermittelt.

Der Mensch besteht aus dem Trägermaterial - Fleisch und Knochen, doch in Wahrheit besteht das Leben erst durch die Informationskombinationen intelligenter, elektromagnetischer Signale die über unser Körperflüssigkeit (Wasser) weitergeleitet werden.

Rechtspolarisiertes Wasser ist die Essenz unseres Lebens.

Technisch destilliertes Wasser ist ein totes Wasser.

Was geschieht nun, wenn das Wasser, das dem lebenden Organismus zugeführt wird, durch Umweltgifte und neuerdings durch technische Frequenzen (Mobilfunk) usw. verschmutzt wird?